Alles andere als ein typischer schwerer Franzose: der Somua SM